Thunder Tiger Sparrowkawk VX 1/10

Nun bekommt das Hauptzahnrad noch den Halter verpasst:

img_0159 img_0162

Weiter geht’s mit dem hinteren Bulkhead:

img_0163

Das Differential muss beim Einsetzen mit den beiliegenden Shimscheiben justiert werden. Mit den Shimscheiben wird der Abstand zwischen den beiden Zahnrädern justiert (siehe Pfeil), wie beim Motorritzel und Hauptzahnrad. Es sollte nicht zu stramm oder zu locker sein:

(Das Diff ist auf dem Bild verkehrt eingesetzt)
img_0166

Das Diff-Zahnrad und Pinion Gear mit ausreichend Fett versehen, „Deckel“ drauf, Kugelköpfe anschrauben:

img_0168

Weiter gehts mit den Querlenkern:

img_0169 img_0172

img_0173 img_0177

Über die Madenschrauben lässt sich die Fahrzeughöhe einstellen:

img_0176

Hinterer Radträger und Antriebswelle.

Der Pin wird nicht wie sonst üblich mit einer Madenschraube gesichert, hier wird der Pin durch das Kugellager an seiner Position fixiert. Ein Verlieren des Pins, aufgrund einer gelockerten Madenschraube, ist dadurch ausgeschlossen:

img_0179 img_0182

img_0184 img_0185

Nun kommt das Ganze in den Radträger:

img_0186

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.