Vaterra – Twin Hammers

Meine hinteren Dämpfer waren etwas undicht, dadurch auch zu wenig Öl drin. Die vorderen Dämpfer sind dicht, da dort die gleichen Dichtungen verbaut sind habe ich gute Hoffnung das die hinteren auch dicht zu bekommen sind. Habe daher die Dichtungen ausgebaut und mit Green Slime von Team Associated bearbeitet. Nach 36 Stunden sind diese jetzt immer noch absolut trocken und dicht.

IMG_6258

Untere Kappe rausdrehen, beim wieder eindrehen unbedingt eine Zange nehmen! Sonst läuft das Öl beim Gewinde wieder raus, spätestens beim starken Einfedern. Der Deckel auf der Kappe ist nur drauf gesteckt:

 

IMG_6260

Dichtungen, schwarze Hülse und das Gewinde von der Kappe habe ich mit Green Slime bearbeitet:

 

 

IMG_6261

 

Die Dämpfer habe ich noch mit einem Diaphragma versehen, sind aus dem VCS2 Upgrade Kit für den TC5, passen sicherlich auch andere. Ich bekomme das Dämpfer befüllen ohne einfach nicht richtig hin:

31120_md

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.